Update 6 zum Projekt T4

Hallo meine Lieben, es geht daran das Interieur wohnlich zu gestalten. Also habe ich unter Begleitung von Susi und meiner Mutter Stoff zum beziehen der Polster und Möbel besorgt. Die Polster bekommen einen Bezug aus Jeansstoff. Hier gleich den Hinweis “ der Jeansstoff färbt sehr und läuft nach dem Waschen ein , also die einzelnen Bezüge in der der Steifen Richtung ca.5% größer machen oder den gesamten Stoff vorher waschen!“

Hier schneide ich den Stoff zu.

Und dann die Premiere! Ich habe die Polster eigenhändig mit der Maschine genäht. Da ich den Schwund durch Waschen nicht bedacht habe musste ich die Enden von Hand punktuell zu nähen. Drei Reißverschlüsse habe ich bestellt und werde sie später einnähnen.

Hier das Ende , von Hand provisorisch zu genäht.
Gut zu sehen die akkurat ausgeführten Maschinennähte.

Weitere Fotos zum beziehen der Möbel mit Stoff werden folgen. Auch zu den Vorhängen von denen ich schon zwei für die Heckscheiben fertig habe werden folgen.

Habt ein schönes Wochenende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.