Newsletter

Liebe Leserschaft, ihr habt wahrscheinlich meinen Newsletter in Papierform bekommen und seid so neugierig geworden. Das macht nichts, denn mir hätte das auch passieren können.

Thema Dörpsmobil: Im Newsletter 2 schwärme ich vom Dörpsmobil. Gerne bin ich bereit initiale Veranstaltungen zu starten, aber ich werde mich nicht aktiv in einem Verein engagieren. Bisher mangelndes Interesse an diesem Thema sagt mir, das dies eine Schnapsidee war und wird daher von mir nicht weiter vorangetrieben, auch wenn ich es schade finde. Update. Heute habe ich die ersten gut 300 Exemplare verteilt.

Ein weiteres Update. Ich war heute auf der Kronshagen-Schau, nachdem ich weiter meine Zeitung verteilt habe(ca. 700 im Umlauf). Dort wurde mir eine Sichtweise zu meinem Artikel „Kandidatenvorstellung“ genannt, die der Meinen widersprochen hat. Ich bleibe aber bei der Korrektheit meine Berichtes.

FranksNewsletter1.pdf

FranksNewsletter2.pdf

FranksNewsletter3.pdf